Samstag, den 17. Mai 2014 um 18:14 Uhr

Mithilfe zur Wiedereröffnung der Mönchsgasse benötigt

Autorin:  Annett Kügler
Artikel bewerten
(7 Bewertungen)

Moenchsgasse ZeichngDie SPD Altenburg hat sich in ihrem Wahlprogramm das Ziel gesetzt, den touristischen Reiz des Schlosses und der Roten Spitzen, für die Gäste und Bürger unserer Stadt, weiter zu erhöhen. Deshalb unterstützen wir das Ziel des Fördervereins Quartier "Rote Spitzen" Altenburg e.V. der die Öffnung der Mönchsgasse voranbringen möchte.

 

Wir bitten daher alle Bürgerinnen und Bürger Bilder, Grafiken, Zeichnungen etc. und vielleicht persönliche Erinnerungen zur Mönchsgasse, Rote Spitzen und deren Umgebung, uns zur Verfügung zu stellen. So können vielleicht kleine Details, wie Belag, Geländer, Beleuchtung usw. im originalen Zustand wiederhergestellt werden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften, die Sie gern an den Stadtratskandidaten Klaus Engelmann, Kräutrichsgasse 2, 04600 Altenburg gern auch per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. senden können. Selbstverständlich steht Ihnen Herr Engelmann bei weiteren Rückfragen gern zur Verfügung. Sie können Ihn unter den Telefonnummern 03447/511457 oder 0170/7301911 erreichen.

 

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns!

 

Norman Müller
OV Vorstand